Bitte warten...
Um diese Gebäudekonfiguration zu laden, gehen Sie zur Seite http://www.optihaus.ch und geben Ihren Session-Code ein. (Der Session-Code enthält nur Buchstaben)

Ihr Session-Code: 

Ihr Session-Code: HDMR AEYT CMXZ IFJV

Mit diesem Code können Sie Ihre Optihaus-Konfiguration jederzeit wieder abrufen!

Welche Heizung für mein Haus?
Klicken Sie hier, für eine:
- DEMO-Konfiguration
- Neue, leere Konfiguration
Um eine bereits erstellte Konfiguration zu laden, geben Sie hier Ihren Session-Code ein:

Klicken Sie auf das Optihaus-Logo, um eine neue Session zu beginnen.

Wie rechnet Optihaus?

Energiegesetze 80/20
Der Gesetzesparagraf zum "Höchstanteil an nicht erneuerbaren Energien" schreibt vor, dass nur 80% des zulässigen Wärmebedarfs für Heizung und Warmwasser mit nicht erneuerbaren Energien gedeckt werden dürfen. Die übrigen 20  müssen mit erneuerbaren Energien gedeckt oder durch zusätzliche Wärmedämmung eingespart werden. Dieser Paragraf gilt in dreizehn Kantonen, weitere folgen.

Zwei Strategien
Wärmedämmung oder erneuerbare Energien – eine konzeptionelle Frage! Die beiden Basler Kantone verlangen, dass die 20% in jedem Fall durch mehr Wärmedämmung weggespart werden müssen. In den anderen Kantonen ist dies nur eine der möglichen Strategien. Tatsache ist: Eine bessere Wärmedämmung schafft ein nachhaltigeres Haus.

Standardlösungen
Für die vereinfachte Berechnung bieten die Kantone acht Standardlösungen zum Energiegesetz 80/20 an. Von den vier für das Wohnhaus sinnvollsten Standardlösungen erfordern drei eine verbesserte Wärmedämmung. Der Restwärmebedarf wird mit Gas- oder Öl gedeckt. Die vierte Standardlösung verlangt nach einer Wärmepumpe; eine zusätzliche Dämmung ist nicht nötig. Diese Bauten dürfen auch später nicht mit Erdgas oder Heizöl beheizt werden.

Optihaus zeigt die Richtung
Optihaus rechnet diese Standardlösungen sowie eine Referenzvariante eines Gebäudes. So zeigt optihaus rasch die günstigste Standardlösung. Die Website hilft aber auch bei der Optimierung: Wo kann ich den Wärmedurchgangswert verbessern, um zum günstigsten Gesamtkonzept zu kommen? Genügen bessere Fenster auf der Nordseite? Auf spielerische Art zu einem verlässlichen Resultat!